Fanclub Ausflug 2019

Präsident Laurin Müller konnte am 24. August 2019 11 Mitglieder unseres Fanclubs zum „Fanclub Ausflug 2019“ begrüssen. Am frühen Samstag morgen fuhren wir mit einem Kleinbus Richtung München.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen im „Ayinger Bräustüberl“ das uns noch von unserem letzten Ausflug 2016 bekannt war bezog die Gruppe die Zimmer im direkt gegenüberliegenden “Brauereigasthof Hotel Aying”.

Anschliessend machte sich der Tross mit Taxis auf den Weg Richtung Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße im Münchner Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching und besuchte ein Heimspiel der FC Bayern Amateure gegen denn Chemnitzer FC (Endstand 2:2).

Nach dem Spiel ging es mit der U1 zum Stiglmeierplatz zu unserer nächste Station dem “Löwenbräukeller” zum gemeinsamen Abendessen.

Nachdem der Hunger gestillt worden war wartete bereits die nächste Station auf die Gruppe, in der bekannten Münchner Fankneipe “Stadion an der Schleissheimer Strasse” die an diesem Abend aus allen Nähten platzte verfolgten wir das Topspiel der Bayern auf Schalke auf Grossleinwand. Nach dem souveränen 3:0 Auswärtssieg des Rekordmeisters kehrten einige Mitglieder zurück nach Aying während sich andere noch ein wenig ins Münchner Nachtleben stürzten!

Am Sonntag ging es nach dem Frühstück und anschliessendem Frühshoppen inklusive Blasmusik im Bräustüberl wieder zurück nach Liechtenstein:

Der Vorstand möchte sich bei allen mitgereisten Mitgliedern für diese zwei geselligen Tage bedanken. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle auch an das „Ayinger Bräustübel“ mit Wirt Alexander Moosbauer und denn “Brauereigasthof Hotel Aying” für ihre herzliche Gasfreundschaft. Ebenfalls bedanken wir uns bei Maxi Sperl vom befreundeten ortsansässigen “FC Bayern Fanclub Glonn 94“ für die Begleitung zum Amateurspiel.

Dank geht auch an unseren Chauffeur der uns sicher nach Bayern und wieder zurück nach Liechtenstein chauffiert hat.