FCB feiert Schützenfest in Paderborn

Der FC Bayern hat seine Auswärts-Aufgabe am 22. Spieltag mit Bravour gemeistert! Beim Aufsteiger SC Paderborn 07 setzte sich der Tabellenführer klar mit 6:0 (2:0) durch. Vor 15.000 Zuschauern in der ausverkauften Benteler-Arena schossen Robert Lewandowski (24./37.), Arjen Robben (63./86.), Franck Ribéry (72.) und Mitchell Weiser (78.) den Erfolg heraus.

Speziell im ersten Abschnitt zeigten sich die Bayern enorm effektiv, als Lewandowski gegen die aufopferungsvollen Gastgeber die einzigen Möglichkeiten vor der Pause nutzte. Nach Robbens Elfmetertor zum 3:0 und der Roten Karte gegen Paderborns Hartherz hatte der deutsche Rekordmeister leichtes Spiel. Quelle fcb.de

SC PADERBORN – FC BAYERN 0:6 (0:2)
SC Paderborn: Kruse – Heinloth, Rafa (75. Vrancic), Hünemeier, Ziegler, Hartherz – Koc, Rupp, Bakalorz (71. Pepic), Meha – Kachunga (59. Lakic)
Ersatz Nübel, Strohdiek, Stoppelkamp, Vucinovic
FC Bayern: Neuer – Rafinha (76. Weiser), Boateng, Badstuber, Bernat (78. Dante) – Alonso (73. Rode), Alaba – Robben, Müller, Ribéry – Lewandowski
Ersatz Reina, Götze, Pizarro, Schweinsteiger
Schiedsrichter Dankert (Rostock)
Zuschauer 15.000 (ausverkauft)
Tore 0:1 Lewandowski (24.), 0:2 Lewandowski (37.), 0:3 Robben (63.), 0:4 Ribéry (72.), 0:5 Weiser (78.), 0:6 Robben (86.)
Gelbe Karten – / –
Rote Karten Hartherz (62./Notbremse)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.