Meister! FC Bayern holt 25. Titel

Der FC Bayern München ist durch die Niederlage des VfL Wolfsburg bei Borussia Mönchengladbach vorzeitig und jetzt auch offiziel Deutscher Meister!

Unser Fanclub gratuliert dem Rekordmeister herzlich zum 25. Meistertitel!

„Den Titel zu verteidigen, das ist schon etwas Großartiges. Ich kann der Mannschaft und dem Trainer nur ein großes Kompliment machen“, freute sich Karl-Heinz Rummenigge über den dritten Titel in Serie. Der Vorstandschef des FC Bayern lobte: „Sie haben das fantastisch gemacht im Jahr eins nach einer Weltmeisterschaft, wo viele Spieler von uns auf dem Platz standen.“

„Dieser Titel gehört dem gesamten FC Bayern“, sagte Sportvorstand Matthias Sammer. „Eine Meisterschaft ist niemals etwas Normales. Man muss das mitnehmen. Es ist ein großer Titel, ein wichtiger, ein ehrlicher Titel. Der Trainer, der Trainerstab und die Mannschaft haben großartig gearbeitet.“

‘… dann werden wir es krachen lassen’

Zum ersten Mal seit der Saison 1988/89 erlebte der FC Bayern seinen eigenen Titelgewinn am Fernseher. Damals standen die Münchner nach dem 0:0 des 1. FC Köln bei den Stuttgarter Kickers am 32. Spieltag als Meister fest. Diesmal hat es der Rekordmeister zwei Spieltage früher geschafft. Es ist der drittschnellste Titelgewinn in der Bundesliga-Geschichte (wie 1972/73 und 2002/03).

Zeit zum Feiern bleibt den Münchnern derzeit aber nicht. Schon am kommenden Dienstag will der FC Bayern gegen Borussia Dortmund den Einzug ins Pokal-Finale perfekt machen. Doch Kapitän Philipp Lahm verspricht: „Irgendwann werden wir auf dem Rathausbalkon stehen. Und dann werden wir mit unseren Fans Vollgas geben!“ Und Rummenigge ergänzt: „Wir werden es noch großartig feiern, keine Sorge. Alles zu seiner Zeit. Dann werden wir es krachen lassen.“ Quelle fcb.de

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.